Gemüsezeit
17. November 2016
Kaloriearme bunte Beilagen
3. Januar 2017

Gesunde Ernährung

Fast alle “Frauen-Zeitschriften” und andere Online-Portale führen solche Rubriken wie “Ernährung”, “Abnehmen” usw. Zur Auswahl stehen zahlreiche Diäten, viele Verhaltensregeln, unzählige Tipps und Tricks. Sie enthalten endlose Listen mit “gefährlichen” Lebensmitteln und “Wundermitteln”, die den Stoffwechsel ankurbeln, Fett verbrennen, entschlacken usw.

In diesem Dschungel der Informationen bin ich seit einer Weile nach den Antworten, welche Ernährungsform doch die beste ist, welche Lebensmittel empfehlenswert sind. Das ist gar nicht so einfach! Und was macht man dann? Ich habe mich für eine Fortbildung auf dem Gebiet “Ernährung” entschieden. Glücklicherweise habe ich einen Ausbilder mit einer hervorragenden Dozentin gefunden, die eine studierte Biologie ist, und mit viel Wissen, langer Erfahrung das Thema erläutert und unterrichtet. Eine Zeit lang widmete ich meine Freitage, Samstage und Sonntage bei Hitze, Regen und Frost dieser Wissenschaft “Ernährung”! Wunderbare Zeit, an die ich gerne zurückdenke! Sehr viel gelernt, sehr viel gelesen, über einige Unwahrheiten, “Industrie-Erfindungen” und sonstige Themen geschmunzelt.

Nun ist es soweit, alle Workshops sind abgeschlossen und die Lizenzen sind da:

– Ernährungstrainer Grundlagen

– Ernährungstrainer B-Lizenz

– Ernährungstrainer A-Lizenz

– Sporternährung

Mein Fazit: ich kann weiterhin mit gutem Gewissen behaupten, dass gesunde Ernährung keine Shakes, keine Supplements, keine Pulver, keine Pillen, keine Superfoods, kein Verzicht, keine Diäten braucht. Gesunde Ernährung ist ausgewogene, vielfältige, frische, kalorienangepasste Mischkost! Natürlich gibt es Ausnahme für Sportler, für Menschen mit bestimmten Krankheiten oder Mangelerscheinungen. Und auch für sie gilt: gesunde Ernährung!

Wenn du mehr über die gesunde Ernährung erfahren möchtest – kontaktiere mich – ich freue mich darauf! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.